SC 08 & Badischer Fußballverband stehen für Integration

Bild (Stefan Moritz)

Für viel Wirbel sorgten in den letzten Wochen die Integratiosnmaßnahmen des SC 08 Reilingen, für die 15 "kickenden" Flüchtlinge aus Gambia.

Einiges wurde bewegt um die netten Jungs aus Westafrika in die Senioren Mannschaften und den Verein zu integrieren.

Die Winterkleider- und Deckensammlung war dank der Mithlife vieler Mitglieder und Reilinger Bürger ein schöner Erfolg.

Der SC 08 Reilingen läßt nichts unversucht , auch mit Hilfe von öffentlichen- und Sportinstitutionen die Flüchtlinge in einem

Menschenwürdigem Umfeld zu integrieren.

Unlängst traf man sich hierzu auch mit der obersten "Heeresleitung" vom Badischen Fußballverband und DFB , Ronny Zimmermann.

Der Chef des BADFV , der gleichzeitig Vizepräsident des DFB ist, lies es sich nicht nehmen den Vertretern des SC 08 Reilingen

seine Unterstützung zuzusagen.

Aus diesem Grund besuchten schon mal die Intergrationsbeaugtragten des Verbandes, Helmut Sickmüller und Stefan Moritz den SC 08 Reilingen,

besprachen die weitere Vorgehensweise und lobten die Aktivitäten des SC 08 im besonderen Maße.

Danach besuchte man noch das abendliche Training, bei dem 15 Gambier anwesend waren. "Beeindruckend was die am Ball können",

meinte Helmut Sickmüller.Als Gastgeschenk überreichte er warme Pullover und Trainingsregenjacken für alle Westafrikanischen Jungs.

"Eine tolle Geste des Verbandes und mit den Jacken sehen die Jungs aus wie Badische Auswahlspieler, dass schafften in Reilingen die wenigstens",

bemerkte Vorstand Uli Kief am Ende schmunzelnd.


 

Sie haben keine Rechte um Kommentare einzutragen

Aktuell sind 73 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.