Dorfmeisterschaft im Elfmeterschießen beim SC 08

Ein voller Erfolg mit einem neuen Teilnehmerrekord war am vergangenen Wochenende das Elferschießen des SC 08 in der TOP-FIT-Arena.

Bei günstigem Wetter für alle Teilnehmer nahmen 23 Männer- und 5 Frauenteams bei unserem traditionellen Schießen teil. Ob die Galaktischen, die Zeugen Yeboahs, Freibier auf Feld 1, die Loddl oder Dynamo Dosenbier,
die Namensgebung der Teams hatte keine Grenzen und so machten sich die Herren voller Tatendrang und guter Laune in 4 Gruppen eingeteilt an die Aufgabe unter die ersten 2 der Gruppe zu kommen.

Der Spaß stand bei allen im Vordergrund und so manch einer konnte erkennen, dass Elfmeterschießen leichter aussieht als es ist. Bei den Männern wurde nach fast 600 Elfmetern das Team Freispiel Turniersieger vor dem Abonnementzweiten TBG A.D. Landesligameister 09, der AS Perin wurde Dritter vor Dynamo Dosenbier.

Statistik der Vorrunde:
geschossene Elfmeter: 550,
verwandelt: 344( 61%)


Bei den Damen nahem 5 Mannschaften teil. Unser Gründungsmitglied, die Turboschnecken, auch schon Turniersieger konnten ihre Nervosität nicht ablegen und wurden überraschend Fünfter. Die KVR- Damen, erstmals dabei, hatten sehr viel Spaß und wurden Vierter. Dritter wurde Vorjahressieger DJK- Younstars. Die WooWooWölfe wurden nach anfänglichen Schwierigkeiten und einer grandiosen Aufholjagd Zweiter. Die Sensation waren die SC 08 Jugendmütter, die sich den Turniersieg nicht nehmen ließen.

Statistik: geschossene Elfmeter: 200,
verwandelt. 70( 35%)

Vielen Dank an alle teilnehmenden Mannschaften, allen Sponsoren und Helfern für die gelungene Veranstaltung und auf ein Neues mit vielleicht einem neuen Melderekord im nächsten Jahr.
BN

SC08Fußball


 

Sie haben keine Rechte um Kommentare einzutragen

Aktuell sind 46 Gäste und keine Mitglieder online