Starker Auftritt der Reilinger C1-Kicker im Pokal Halbfinale

Zum Halbfinale der C-Mannschaften war der Verbandsligist VFL Kurpfalz Mannheim Neckarau zu Gast in der heimischen Top Fit Arena. Wer dachte, dass das Spiel aufgrund des zwei Klassen Unterschiedes schon im Vorfeld entschieden ist, hatte geirrt.

Von Anfang an setzen die Reilinger Kicker alles auf Angriff und setzten die Gäste schon früh unter Druck. Die Neckarauer fanden in der ersten Hälfte nicht richtig ins Spiel, Torchancen blieben weitestgehend aus. Eine kleine Unachtsamkeit nutzten die Gäste zum 1:0 Führungstreffer. Keinesfalls davon geschockt, hatten wir unser Spiel weiter hochkonzentriert durchgezogen. Den verdienten Ausgleich erzielte Hussein Dib nach toller Vorarbeit. Zu diesem Zeitpunkt spürte man die Verunsicherung der Gäste aus Mannheim, leider konnten wir im Gegenzug weitere gute Torchancen nicht verwerten und so kam es wie es kommen musste. Ein Eckball bekamen wir nicht unter Kontrolle und ein Neckarauer nutze die Chance zum Torschuss aus kurzer Distanz zur wiederholten Führung. Alles Anlaufen führte an diesem Abend nicht zum Ausgleich der sicherlich mehr als verdient gewesen wäre. Am heutigen Abend zeigten die Kicker aus Reilingen eine hervorragende Mannschaftsleistung, den 2 Klassenunterschied konnte man nicht erkennen.

Auch wenn wir am Ende verloren haben, war es heute für alle eine tolles Erlebnis bei einem Pokal Halbfinale mit dabei gewesen zu sein. Danke an die großartige Unterstützung der vielen Fans, die unsere Mannschaft bis zum Schluss immer wieder angefeuert haben!
MF

HF 1

HF 2 1


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok