E2 Jugend erobert Tabellenführung

Am 18. November war es so weit: Unsere E2 Jugend war zu Gast beim unmittelbaren Konkurrenten um die Tabellenführung, dem VfL Kurpfalz Mannheim-Neckarau 2.

In mehreren Trainingseinheiten hatten die Trainer das Team auf dieses entscheidende Spiel vorbereitet und das sollte sich schließlich auszahlen ... Aber von vorne: Die Witterungsbedingungen an jenem November Morgen waren gut, zeitweise waren sogar einige Sonnenstrahlen zu verspüren. Nach dem Warm-up und einer intensiven Einstimmung durch das Trainerteam sollte das Spiel schließlich beginnen. Zunächst schienen die Reilinger unterlegen und standen sehr tief in der eigenen Hälfte. Die Gastgeber hingegen machten von Anfang an Druck und hatten in der ersten Spielhälfte mehr Spielanteile und einige gute Chancen, die aber durch unsern Torhüter erfolgreich pariert wurden. So verabschiedeten sich die beiden Teams torlos in die Halbzeitpause.

Zu Beginn der zweiten Spielhälfte waren die Gastgeber weiterhin Spiel bestimmend und hielten den Druck auf das Reilinger Tor aufrecht. Dadurch ergaben sich jedoch einige Kontermöglichkeiten für unsere Mannschaft und zur Mitte der zweiten Halbzeit gelang uns schließlich der Führungstreffer. Fünf Minuten danach folgte das 2:0 und Fips Sauer stand mitten auf dem Platz und bejubelte sein Team. Kurz vor dem Schlusspfiff machten die Reilinger dann mit dem 3:0 Treffer den Sieg perfekt. Der Jubel der Trainer und Eltern war dementsprechend groß und zur Belohnung gab es eine Runde Pizza!
_HTG

E2 001

E2 002

E2 003


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok