Reilinger C1 gewinnt auch gegen Schwetzingen

Reilinger C1 gewinnt auch gegen Schwetzingen und setzt sich weiter an der Tabellenspitze fest.

Am vorletzten Spieltag waren wir zu Gast beim SV 98 Schwetzingen. Das Spiel war in Hälfte eins ausgeglichen, jedoch kamen die Gastgeber nicht entscheidend zum Torabschluss. Uns hingegen gelangen durch Joel Auer in Minute 9 und 28 zwei Treffer zum 2:0 Halbzeitstand. Beide Tore waren ordentlich herausgespielt und konsequent verwertet.

In der zweiten Hälfte erhöhte Hussein Dib auf 3:0, dem Treffer war ein Torwartfehler vorausgegangen.
Generell hatten wir das Spiel in der zweiten Hälfte besser im Griff, die Schwetzinger Kicker hatten nur noch einen Torabschluss herausspielen können. Kurz vor Ende der Partie erhöhte Hussein Dib zum 4:0 Endstand.
Mit dem sechsten Sieg im sechsten Spiel stehen wir weiter auf Tabellenplatz eins und stehen somit kurz vor der Herbstmeisterschaft.

Heute spielten Nico Hagen, Niklas Flach, Joel Auer (2), Levin Harder, Tim Wörner, Luc Meneguzzi, Daniel Bogovoj, Hussein Dib (2), Mikail Sever, Ensar Kutun, Bathuan Sönmezcicek, Yasin Kutun und Lukas Gauch.
MF

SV98 1 web

SV98 2 web


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok