Winterfeier 2014 beim SC 08 Reilingen

Bericht und Bilder der Winterfeier 2014

Zur traditionellen Winterfeier trafen sich am vergangenen Samstag die Mitglieder im Vereinslokal „Lamon". Der 1.Vorsitzende Uli Kief konnte neben Bürgermeister Stefan Weisbrod und der Vorsitzenden der Kultur-und Sportgemeinschaft Sabine Petzold, eine Reihe von Ehrenmitgliedern im vollbesetzten Clubhaus begrüßen. Er ließ in seiner Rede das vergangene Jahr kurz Revue passieren und stellte fest, dass die SC 08-Familie bei der Renovierung des Clubhauses ihren Zusammenhalt eindrucksvoll unter Beweis gestellt habe

Er freute sich mit Emanouil Zourmpakis einen Wirt gefunden zu haben, der mit viel Herzblut und großem Engagement das Vereinsheim betreibt. Kief betonte auch, dass im Jahr 2014 erneut wichtige Vereinsprojekte anstehen und gab seiner Zuversicht Ausdruck, dass man gemeinsam bei der Umsetzung erfolgreich sein wird.

Nils-Ole und Svea Kief begeisterten anschließend die Anwesenden mit ihrer Aufführung von „Frühlingsgefühle". Die beiden Nachwuchsschauspieler ernteten lang anhaltenden Applaus mit der Darstellung wie ihre Eltern sich einst kennen gelernt haben.

Die nachfolgenden Ehrungen nahmen Kief und der 2.Vorsitzende Hans Kneis vor. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Rita Schmuck, Klaus Schrank-Stewart und Eberhard Hähnel geehrt. 50 Jahre im Verein sind Rudi Berger und Wolfgang Bickle. Zum Ehrenmitglied ernannt wurde Manfred Stamm, der, sichtlich gerührt, zusammen mit seiner Frau Inge die ihm bei seiner langjährigen Vorstandstätigkeit immer helfend zur Seite stand, die Glückwünsche und den Dank des Vorstands entgegennahm

Dankesworte richtete Kief in ganz persönlichen Worten an die Helfer beim Clubhausumbau und hob die Ehrenmitglieder Fritz Schuppel und Rudi Kneis hervor. Auch Philipp Gärtner und Detlev Garvs galt der Dank für ihre Hilfe und ihrer Tätigkeit als Platzkassiere bei den Heimspielen. Spielführer Ricardo Alsonso dankte anschließend dem Trainerteam und der Spielausschuß hatte lobende Worte für die Mannschaft parat. Die gesteckten Ziele wurden erreicht, was der derzeitige 2.Tabellenplatz beweist.
Anschließend wurden die Gäste mit dem „Lamon-Bingo", dem beliebten Schätzspiel und dem Zweikampf zwischen Spielern und Vorstandsmitgliedern deren Wissen zu allgemeinen und aktuellen Themen ebenso abgefragt wurde wie zu lokalen Themen, unterhalten. Lange noch wurde anschließend an der Bar des Clubhauses gemeinsam gefeiert.

kpb

Sie haben keine Rechte um Kommentare einzutragen

Aktuell sind 108 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.